Kräuterstempel Massage

Auch bei der Kräuterstempel Massage wird Wellness und Entspannung großgeschrieben. 

Die Vorbereitung besteht hier in einer Thai-Ölmassage mit einem neutralen Öl, um den Körper zu erwärmen und zu entspannen für die Aufnahme der Kräuter.

Danach werden die im Dampf erhitzten  Kräuterstempel - in einem Tuch eingewickelt - langsam auf die verschiedenen Körperteile gedrückt. Dadurch geben die Thai-Kräuter in den Ballen ihre ätherischen Öle an die Haut ab.

Das sind original Kräuterstempel aus Thailand mit folgendem Inhalt:

Galanga, Curcuma, Tamarindenblätter, Zitronenblatt, Lemongrass,

Bergamotte, Borneo Kampfer und weißer Kampfer

Die Kräuterstempel-Massage wirkt besonderes bei Muskelschmerzen, Entzündungen und ähnliche Beschwerden.

Muskelfasern entspannen sich, Schwellungen in Muskeln und Gelenken gehen zurück, Entzündungen werden gelindert und der Lymphfluss wird angeregt und fördert dabei den Stoffwechsel und die Durchblutung. 

Bei dieser Massage bist du unbekleidet und wirst mit dem großen Handtuch abgedeckt.

Nur die Bereiche die massiert werden, werden hierfür wieder aufgedeckt.

Anwendungszeit ca. 90 oder 120 Minuten